Komplementär-Profil „OEKONOMIKplus“

Die letzten zwei Jahre haben wir daran gearbeitet, plurale Ökonomik im Komplementärstudium der Leuphana Universität Lüneburg zu verankern. Und nun ist es endlich so weit! Ab dem Sommersemester 2021 könnt ihr euch für das Komplementär-Profil

OEKONOMIKplus

Wirtschaft aus vielen Perspektiven verstehen

anmelden. Denn wir wollen, dass alle Bachelor-Studierenden in Lüneburg die Möglichkeit haben, Wirtschaft vielfältig zu analysieren. 

Mit dem Profil gelingt es uns als Lokalgruppe vom Netzwerk Plurale Ökonomik erstmals, die Lehre im überfachlichen Wahlbereich zu verändern- und somit das Mainstream-VWL-Studium zu erweitern.

Offizielle Informationen zu dem Profil findet ihr auf der Webseite der Leuphana Universität.

Termine rund um das Profil

Aktuell

Info-Abend am 01.03.2021

Ihr wollt mehr über den Aufbau des Profils erfahren? Ihr seid unsicher, ob das Profil zu euren Studieninteressen passt? Wenn Ihr Informationen zum neuen Profil erhalten wollt und Lust auf einen lockeren Austausch habt, freuen wir uns, Euch am 01.03. ab 18:30 bei Zoom zu sehen!

Kick-Off-Veranstaltung für den 1. Jahrgang des Profils am 21.04.2021: Mehr Informationen folgen bald!

Vergangene

  • 06.05.2020: Workshop mit Anna Saave zum neuen Profil